https://livedealerspiele.de/
Blackjack Online

Blackjack online spielen

Dieses Spiel ist wohl das bekannteste Karten Glücksspiel der Welt. Vor einigen Jahren musste man jedoch noch in die großen Spielhallen fahren, um eine Partie spielen zu können. Diese Zeiten sind nun zum Glück vorbei. Heute gibt es viele Blackjack online Casino Anbieter. Das Angebot ist so groß, dass Sie auf einen seriösen und professionellen Anbieter achten sollten. Sie können darauf schauen, dass die Seite eine Deutsche Glücksspiel Lizenz besitzt und die Seiten schnell laden. Wenn Sie erst nach irgendwelchen Downloads gefragt werden oder sich durch die verschiedensten Seiten klicken müssen, dann sollten Sie ein anderes Casino wählen. Haben Sie das passende online Casino gefunden, dann ist eine kurze Anmeldung notwendig. So kann Ihnen ein Spielerkonto zugewiesen werden. Über dieses können Sie dann Ein und Auszahlungen tätigen. Bei einer Einzahlung ist das Geld meist schon nach nur wenigen Minuten auf ihrem Konto und Sie können direkt mit dem Spiel beginnen. Bedingt durch die Banken kann es bei einer Auszahlung zwischen drei und fünf Werktage dauern, bevor das Geld auf ihrem Konto erscheint. Welche alternativen zum Spielen mit Echtgeld bestehen, erfahren Sie jetzt im nächsten Abschnitt.

Slots Angaben
Software:
Playtech
Steckplatztyp:
Video Slots
Min Münze-Größe:
1
Max Münze-Größe:
100
Starten:
05.01.2009

Blackjack gratis spielen

Viele online Casino Anbieter haben auch die Option Blackjack kostenlos zu spielen. Diese Versionen eignen sich vor allem für diejenigen, die noch etwas mehr Erfahrung in diesem Spiel sammeln wollen. Alle Regeln, Spielabläufe und Gewinnchancen verhalten sich nämlich identisch. Das Beste ist sogar, dass Blackjack ohne Anmeldung spielbar ist. Selbstverständlich ist der einzige Unterschied, dass Sie auch bei einem Gewinn nichts auszahlen lassen können. Gefällt Ihnen aber das Spiel, dann können Sie jedoch jederzeit einer Echtgeld Variante wechseln. Damit Sie in diesen auch Erfolgreich sind, sprechen wir im nächsten Abschnitt über den besten Blackjack Strategie.

Was Sie zum Blackjack spielen wissen sollten

Blackjack ist und bleibt ein Glücksspiel. Ein Sieg oder eine Niederlage wird immer von den Karten auf ihrer Hand abhängen. Spielerfahrung hilft jedoch immens bei diesem Game. Der Grund dafür ist ganz einfach. Kennen Sie sich mit den Karten aus, dann können Sie die Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn berechnen. Diese Methode ist natürlich nicht 100% sicher, wird Ihnen aber bessere Chancen geben. Der beste Weg um das Gespür hierfür zu bekommen, liegt im vielen Spielen. Die kostenlosen Versionen bieten sich hierzu am besten an.

Die Kartenwerte bei Blackjack

Die Wertigkeit der einzelnen Karten ist verständlich. Das Ass kann sowohl eine eins aber auch eine elf darstellen. Die Bildkarten wie Dame, König und Bube haben die Wertigkeit von zehn. Alle anderen Karten haben die Wertigkeit ihrer Zahl. Das bedeutet die Zwei hat eine Wertigkeit von zwei, die Drei eine Wertigkeit von 3 und so weiter. Dieses Spiel wird mit Karten von 2 bis 10 gespielt. Selbstverständlich sind die Bildkarten und das Ass die beliebtesten für alle Spielern. Kennen Sie einmal den Black Jack Karten Wert, dann müssen Sie nur noch alles über die Anzahl der einzelnen Karten lernen und welche Kombinationsmöglichkeiten bestehen. Dann haben Sie sich bereits sehr gut für ihre erste Partie vorbereitet.

Black Jack Spielregeln

Das Ziel ist denkbar einfach, Sie benötigen nur eine bessere Hand als der Dealer, um zu gewinnen. Bekommen Sie mehr als 21 Punkte auf der Hand, dann haben Sie verloren. Haben Sie einen Blackjack, also 21 Punkte, dann werden Sie 3:2 ausgezahlt. Sobald der Dealer 21 Punkte hat, haben Sie verloren. Dabei ist dann egal, ob Sie vielleicht auch einen Blackjack haben oder nicht. Haben Sie gleich viele Punkte, dann bekommen Sie ihr Geld zurück. Hat der Dealer mehr Punkte als Sie, dann verlieren Sie Ihren Einsatz. Wenn der Dealer weniger Punkte als Sie hat, dann werden Sie 1:1 ausgezahlt. Mit nur etwas Glück und den richtigen Karten können Sie Ihren Einsatz also ständig verdoppeln. Hat der Dealer mehr als 21 Punkte auf der Hand, dann werden Sie ebenfalls 1:1 ausgezahlt.

Die drei Blackjack Strategien

Ziehen Sie als Erstes ein Ass, dann können Sie sich mit der Hälfte Ihres Einsatzes gegen ein Blackjack des Dealers versichern. Erhalten Sie zwei gleiche Karten auf Ihrer Hand, dann können Sie diese Teile mit zwei Decks spielen. Ihre Gewinnchancen werden so ungemein verbessert. Haben Sie das Gefühl zu gewinnen, dann können Sie den Einsatz auch verdoppeln. Damit Ihnen böse Überraschungen am Ende des Monats erspart bleiben und Ihre Finanzen immer im Blick bleiben, empfehlen wir Ihnen beim Spielen mit Echtgeld ein monatliches Limit zu setzen.

Unser Fazit zum Spiel

Die Beste Blackjack Taktik lässt sich beim kostenlosen Spielen in einer der Demo Versionen testen. Mit gutem Grund sind diese sehr beliebt bei vielen Spielern. Blackjack 21 bietet ein erstklassiges Spielerlebnis in vielen online Casinos. Die Möglichkeit online zu spielen erleichtert eine Partie ungemein. Dieses Kartenspiel genießt verdient eine hohe Bekanntheit. Die vielen online Blackjack Automaten bieten eine hervorragende Auswahl an Live Dealern, Apps und online Casinos.

Die Kartenwerte bei Blackjack

Die Wertigkeit der einzelnen Karten ist verständlich. Das Ass kann sowohl eine eins aber auch eine elf darstellen. Die Bildkarten wie Dame, König und Bube haben die Wertigkeit von zehn. Alle anderen Karten haben die Wertigkeit ihrer Zahl. Das bedeutet die Zwei hat eine Wertigkeit von zwei, die Drei eine Wertigkeit von 3 und so weiter. Dieses Spiel wird mit Karten von 2 bis 10 gespielt. Selbstverständlich sind die Bildkarten und das Ass die beliebtesten für alle Spielern. Kennen Sie einmal den Black Jack Karten Wert, dann müssen Sie nur noch alles über die Anzahl der einzelnen Karten lernen und welche Kombinationsmöglichkeiten bestehen. Dann haben Sie sich bereits sehr gut für ihre erste Partie vorbereitet.

Black Jack Spielregeln

Das Ziel ist denkbar einfach, Sie benötigen nur eine bessere Hand als der Dealer, um zu gewinnen. Bekommen Sie mehr als 21 Punkte auf der Hand, dann haben Sie verloren. Haben Sie einen Blackjack, also 21 Punkte, dann werden Sie 3:2 ausgezahlt. Sobald der Dealer 21 Punkte hat, haben Sie verloren. Dabei ist dann egal, ob Sie vielleicht auch einen Blackjack haben oder nicht. Haben Sie gleich viele Punkte, dann bekommen Sie ihr Geld zurück. Hat der Dealer mehr Punkte als Sie, dann verlieren Sie Ihren Einsatz. Wenn der Dealer weniger Punkte als Sie hat, dann werden Sie 1:1 ausgezahlt. Mit nur etwas Glück und den richtigen Karten können Sie Ihren Einsatz also ständig verdoppeln. Hat der Dealer mehr als 21 Punkte auf der Hand, dann werden Sie ebenfalls 1:1 ausgezahlt.

Die drei Blackjack Strategien

Ziehen Sie als Erstes ein Ass, dann können Sie sich mit der Hälfte Ihres Einsatzes gegen ein Blackjack des Dealers versichern. Erhalten Sie zwei gleiche Karten auf Ihrer Hand, dann können Sie diese Teile mit zwei Decks spielen. Ihre Gewinnchancen werden so ungemein verbessert. Haben Sie das Gefühl zu gewinnen, dann können Sie den Einsatz auch verdoppeln. Damit Ihnen böse Überraschungen am Ende des Monats erspart bleiben und Ihre Finanzen immer im Blick bleiben, empfehlen wir Ihnen beim Spielen mit Echtgeld ein monatliches Limit zu setzen.

Unser Fazit zum Spiel

Die Beste Blackjack Taktik lässt sich beim kostenlosen Spielen in einer der Demo Versionen testen. Mit gutem Grund sind diese sehr beliebt bei vielen Spielern. Blackjack 21 bietet ein erstklassiges Spielerlebnis in vielen online Casinos. Die Möglichkeit online zu spielen erleichtert eine Partie ungemein. Dieses Kartenspiel genießt verdient eine hohe Bekanntheit. Die vielen online Blackjack Automaten bieten eine hervorragende Auswahl an Live Dealern, Apps und online Casinos.

Hinterlasse einen Kommentar